Offensichtlich kommt das Design der Galaxy S6-Smartphones gut an, denn das Design wird nun auch auf die A-Serie übertragen. Wir bekommen durch einen brandneuen Leak einen ersten Blick auf die Smartphones Galaxy A3 und A5, die somit in ihre zweite Generation geführt werden. Die Fotos zeigen die Frontseite, die Unterseite und natürlich auch den hübschen […]

Offensichtlich kommt das Design der Galaxy S6-Smartphones gut an, denn das Design wird nun auch auf die A-Serie übertragen. Wir bekommen durch einen brandneuen Leak einen ersten Blick auf die Smartphones Galaxy A3 und A5, die somit in ihre zweite Generation geführt werden. Die Fotos zeigen die Frontseite, die Unterseite und natürlich auch den hübschen Rücken der neuen Mittelklasse-Smartphones. Im vergangenen Jahr waren beide Geräte noch komplett aus Metall gefertigt und hatten eine eigene Designlinie.

Die Geräte der ersten Generation waren 4,5″ und 5″ groß, beim Galaxy A3 soll man nun aber ein 4,7″ Display erwarten können. So wird wohl auch beim Galaxy A5 möglicherweise das Display etwas wachsen. Interessant könnte noch sein, wenn die Geräte schon bald an den Start gehen, ob sie denn mit Android 6.0 Marshmallow schon ausgeliefert werden. Alles andere fände ich irgendwie nicht so cool.

Noch gibt es kein Datum von Samsung zum Marktstart, die ersten Generation gab es bereits im Oktober 2014.

(Quelle Twitter via Pocketnow, Talkandroid)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.