Samsung bringt mit dem Galaxy A41 ein weiteres Mittelklasse-Smartphone in Deutschland an den Start, das über das Highlight AMOLED-Display verfügt.

Samsung bringt einen weiteren Klassiker in den deutschen Handel, der Nachfolger des Galaxy A40 kommt als A41 in die deutschen Shops. Jetzt hat Samsung nach längerer Wartezeit bekannt gegeben, für welchen Zeitpunkt der Marktstart des Mittelklasse-Smartphones angedacht ist. Und natürlich auch, welcher Preis uns erwartet. 299 Euro ist die UVP, zur Auswahl stehen die Farben Weiß, Blau und Schwarz. Für den genannten Preis gibt es ein insgesamt nettes Paket, das eigentlich kaum Wünsche offen lässt.

Samsung bringt AMOLED-Display für unter 300 Euro

  • 6,1″ FHD+ Super AMOLED Display
  • 4 GB RAM, 64 GB Speicher, 8-Kern-Chip
  • 3500 mAh Akku, 15 W Schnellladen
  • 48 MP Hauptkamera + Ultra-Weitwinkel + Tiefensensor
    25 MP Frontkamera
  • Wasserschutz: IPX5 / IPX8 , IP6X
  • Dual-SIM, microSD-Slot, WiFi 5, NFC, Bluetooth 5
  • 149,9 x 69,8 x 7,9 mm, 152 g
  • Android-Betriebssystem mit Google-Apps ab Werk

Startschuss soll der Mai sein, ein auf den Tag genaues Datum nannte der südkoreanische Hersteller nicht.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.