Samsung Galaxy A7

Samsung hat offensichtlich noch die CES in Las Vegas abgewartet, um das Samsung Galaxy A7 zu präsentieren. Über das Smartphone war eigentlich im Vorfeld schon alles bekannt, es ist ein 5,5″ großes Android-Smartphone* im edlen Aluminiumgehäuse. Das AMOLED-Display löst mit 1280 x 720 Pixel auf, unter der Haube gibt es einen Snapdragon 615-Prozessor mit acht Kernen und 64-Bit, die beiden Kameras schießen Fotos mit 13 und 5 MP, der Akku hat eine Kapazität von 2.600 mAh und das 141 g leichte Gehäuse ist nur 6,3 mm dünn. Das waren die wichtigsten Fakten, weitere Infos gibts noch in folgender Grafik:

Besonders geil ist natürlich, dass es das Galaxy A7 auch im schicken Gold gibt! Sieht tatsächlich ganz gut aus, wie ich persönlich finde. Preislich müssen wir wohl um die 500 Euro erwarten.

(via Ubergizmo)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.