Samsung hat offenbar noch nicht genügend Android-Geräte am Markt, weshalb man jetzt schon allein die dritte neue Version des Galaxy Ace in diesem Jahr präsentiert, nach dem Galaxy Ace Plus und Galaxy Ace 2 folgt nun das Galaxy Ace DUOS. Wer sich mit Samsung-Produkten ein wenig beschäftigt, der kann am Name schon die Besonderheit ableiten, […]

Samsung hat offenbar noch nicht genügend Android-Geräte am Markt, weshalb man jetzt schon allein die dritte neue Version des Galaxy Ace in diesem Jahr präsentiert, nach dem Galaxy Ace Plus und Galaxy Ace 2 folgt nun das Galaxy Ace DUOS. Wer sich mit Samsung-Produkten ein wenig beschäftigt, der kann am Name schon die Besonderheit ableiten, das DUOS steht für die Dual-SIM-Fähigkeit. Zugegeben, an solchen Geräten mangelt es noch ein wenig, aber vor allem an Dual-SIM-Smartphones mit Leistung.

Und genau diese fehlt dem DUOS der Galaxy Acer-Serie, denn es hat nur einen 832MHz Prozessor und 512MB Arbeitsspeicher an Bord. Dazu gibt es noch ein 3,5 Zoll Display, WLAN, Bluetooth, UMTS, GPS, 3GB Datenspeicher, einen microSD-Slot, an der Rückseite eine 5 Megapixel Kamera sowie einen 1300mAh Akku.

Schon fast wenig überraschend ist das Galaxy Ace DUOS oder auch GT-S6802 mit Android 2.3 (Gingerbread) inklusive TouchWiz ausgestattet. Ab Mitte Juni ist das Gerät in Russland und dann etwas später auch in Europa zu haben. [via] [asa]B007CVDUY8[/asa]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.