Langsam tasten sich die Hersteller an die Forderungen und Wünsche der Nutzer heran, wenn wir über die langfristige Update-Versorgung von Android-Smartphones reden. Nur wenige Marken wie Samsung und Google wollen frische Updates für ihre Geräte für länger als zwei Jahre garantieren. Doch schon bei drei Jahren ist in der Regel alles vorbei. Das ist zu wenig. Samsung legt jetzt allerdings nach.

Es ist nicht für alle Kunden gültig, doch ein wichtiger weiterer Schritt in die richtige Richtung. Zumindest für die Reihe der „Galaxy Enterprise Edition“ garantiert Samsung jetzt eine Update-Auslieferung für ganze fünf Jahre. „So können Sie sicher sein, dass alle Ihre Mobilgeräte mit den neuesten Sicherheits- und Wartungspatches für Android und Samsung auf dem neuesten Stand sind.“

Samsung gibt die Richtung vor, die auch andere Android-Hersteller einschlagen sollten

Ja, das betrifft erst mal nur Businesskunden und nur sehr wenige Smartphone-Modelle. Dennoch ist es der richtige Weg, den andere Hersteller bislang nur sehr zögerlich oder überhaupt gar nicht einschlagen. Samsung ist nach vielen Jahren der Kritik längst ein Vorreiter auf diesem Gebiet geworden, sicherlich auch in enger Absprache mit Google. Die bieten bislang grundsätzlich nur drei Jahre Garantie für die Pixel-Serie, dafür unabhängig vom Preis.

Wir erwarten allerdings in naher Zukunft bei Google etwas mehr. Außerdem hoffen wir, dass diese fünf Jahre aufgrund der engen Zusammenarbeit mit Google vielleicht auch mal für reguläre Endkundenprodukte und daher für alle Kunden gelten. Die Geräte unterscheiden sich zumindest bei der internen Hardware nicht von den Geräten der „Galaxy Enterprise Edition“, weswegen unser Wunsch auch gar nicht allzu abwegig ist.

Galaxy gegen Pixel: Samsung schlägt Googles eigene Update-Garantie

Für mich gehört ein Umdenken auf diesem Gebiet auch zu einer Transformation der Strategie. Statt den Kunden jedes Jahr ein neues Gerät verkaufen zu wollen, sollte das Ziel eine sehr langfristige Kundenbindung sein. Besonders Apple gelingt das sehr gut. Da kaufen die Leute zwar in größeren Abständen, bleiben aber treu.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

  1. Das nächste Telefon wird dann wohl nach längerer Zeit doch mal wieder ein Samsung. Die machen in letzter Zeit viel richtig, viel mehr als OnePlus oder Google, von denen ich mehr erwartet hätte.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.