Samsung Galaxy Gear wird in fünf Farben ab Kalenderwoche 39 erhältlich sein

Samsung-Logo

In weniger als zwei Wochen wird die neue Samsung Galaxy Gear vorgestellt, die erste Smartwatch des südkoreanischen Herstellers. Laut den letzten Information hat es das Gerät durchaus in sich, wird allerdings wahrscheinlich nur mit Samsung-Smartphones kompatibel sein. Nach wie vor völlig unbekannt ist der optische Aufbau, doch durch die vermutete Größe des Displays von 2,5 Zoll dürfte es sich wohl eher mehr um ein rechteckiges Gerät handeln und weniger um eine klassische quadratische Smartwatch.

Jetzt haben die Kollegen auch erfahren, welche Farben für die Galaxy Gear verfügbar sein werden. Anders als bei den Smartphones setzt Samsung direkt auf die Farben Weiß, Orange, Schwarz und Blau, nur eine Woche später soll es dann noch Weiß-Gold geben. Besonders bunt wird es also nicht, dafür gibt es immerhin eine Auswahl von fünf Farben.

Auch einen Zeitrahmen für die Verfügbarkeit haben die Jungs parat, Galaxy Gear wird ungefähr ab der Kalenderwoche 39 verfügbar sein, also drei Wochen nach der offiziellen Präsentation.

[asa]B006RJR62I[/asa]

(via Sammobile)

  • Mo

    „doch durch die vermutete Größe des Displays von 2,5 Zoll dürfte es sich wohl eher mehr um ein rechteckiges Gerät handelt“ Was hat das denn damit zutun? Außerdem wurde doch auch die Auflösung von 320 mal 320 genannt.

    • 2,5 Zoll bzw. das komplette Gerät mit 3 Zoll Gehäuse als ganz normales Quadrat? Du weißt schon wie riesig das Teil ist?

      • Mo

        Dann widersprechen die Gerüchte sich. Denn es wurde doch die Auflösung von 320 mal 320 Pixeln genannt nicht?

        • Die Auflösung kam aus einer anderen Quelle als die Größe des Displays, das ist ja das „Problem“.