Folge uns

Android

Samsung Galaxy Grand offiziell vorgestellt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Sehr überraschend hat Samsung gerade auf dem hauseigenen Blog das neue Galaxy Grand veröffentlicht, ein Smartphone mit 5 Zoll-Display. Es war schon öfter in den letzten Tagen in den Medien, jetzt kennen wir also mit 100%iger Sicherheit die verbaute Hardware und auch die Optik. Wie gesagt, das Display misst 5 Zoll und löst WVGA auf, also wahrscheinlich 800 x 480 Pixel, was auf die Größe dann doch etwas wenig ist. Angetrieben wird es von einem 1,2GHz-Dual-Core-Prozessor und 1GB RAM-Arbeitsspeicher, des Weiteren gibt es noch zwei Kameras mit jeweils 2 und 8 Megapixel sowie die üblichen Module für WLAN, Bluetooth, GPS und UMTS/HSPA.

Der verbaute Akku hat eine Kapazität von 2100mAh und der interne Speicher ist 8GB groß, lässt sich aber via microSD-Karte erweitern. Wie bereits im Vorfeld vermutet gibt es das Galaxy Grand als normales Smartphone und auch als Dual-SIM-Smartphone. Bei der Dual-SIM-Version können beide SIM-Karten absolut gleich benutzt werden. Man kann also über eine Nummer telefonieren während auch Anrufe über die andere Nummer dabei trotzdem eingehen können.

Als Betriebssystem ist Android 4.1.2 (Jelly Bean) installiert, auch Funktionen wie Popup-Play oder Multi-Window sind verfügbar.

Aktuell fehlt uns noch ein Preis (300 – 400 Euro) und auch ein Datum für den Marktstart.

[asa]B0096LU8AG[/asa]

4 Kommentare

4 Comments

  1. erni74

    18. Dezember 2012 at 11:14

    Da ist das nächste Android-Smartphone von Samsung, was wie ein Galaxy S3 aussieht und eigentlich doch keiner braucht!?

  2. erni74

    18. Dezember 2012 at 16:43

    PS: die Kamera löst mit 8MP auf

    • dennyfischer

      dennyfischer

      19. Dezember 2012 at 14:04

      Ups, danke.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt