Samsung Galaxy M: Bisher bekannt als GT-I9300, Marktstart noch im Mai

gt-i9300

Samsung-GT-i9300

Endlich scheint sich das Mysterium rundum das als GT-I9300 bekannte Smartphone von Samsung aufzulösen, denn es gibt neue Informationen und die sind mehr als schlüssig. Bisher wurde diese Bezeichnung mit dem Galaxy S3 in Verbindungen gebracht, was aufgrund der bisherigen Reihenfolge von Galaxy S, Galaxy S2 und Galaxy Nexus auch durchaus Sinn ergab, so wird es sich hierbei aber „nur“ um ein neues Mittelklasse-Smartphone handeln.

[aartikel]B007CVDUY8:right[/aartikel]Denn wie die Kollegen von GSMArena nun in Erfahrung gebracht haben, wird das neue GT-I9300 als sogenanntes Galaxy M in den Handel kommen, ein neues Gerät was mit Sony Xperia U, HTC One V und so weiter konkurrieren könnte. Samsung scheint ihr aber einen draufzulegen und das Gerät mit recht großem Display sowie ohne Front-Buttons zu bringen, was eigentlich doch in die höhere Mittelklasse passt. Erhältlich soll das Gerät noch im Mai sein, eine große Präsentation wird es in meinen Augen nicht geben, eher ein Launch via Pressemitteilung.

Preislich könnte das Gerät ungefähr bei 300 bis 350 Euro landen, was für die Mittelklasse doch recht hoch ist, wenn wir uns mal den Preis der Sony-Geräte anschauen. [via]

UPDATE: Jan in den Kommentaren hat natürlich insofern recht, dass die Bezeichnung I9xxx eigentlich immer für die Geräte der Galaxy S-Reihe standen, wobei das Galaxy Nexus hierbei ebenfalls aus der Reihe tanzt.

  • TheVaan

    GSMArena? Ehm… was ist das für eine Quelle? Das sind doch die größten Lügenbolde in der Techwelt… Meinen alles zu wissen aber alles ist falsch…
    Dieses Foto wird immer nach einem mit Photoshop bearbeitetem iPhone aussehen….
    Ich glaube GSM Arena kein Wort. Zumal die GT-I9XXXX Reihe eigentlich für die S-"Klasse" Geräte von Samsung benutzt werden sollte…

    • Die haben schon oft Infos zugespielt bekommen, welche sich dann bewahrheiteten…

  • Pingback: GT-I9300: Das Samsung Galaxy M erscheint wohl im Mai › All About Samsung - Der Samsung-Blog()