Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Samsung Galaxy Nexus kommt in Korea mit zusätzlichem 2000mAh Akku

Warum eigentlich wir Europäer immer von den Herstellern benachteiligt werden ist fraglich. Dies ist übrigens keine subjektive Vermutung, das ist absoluter Fakt. Nehmen wir beispielsweise mal die Tablets her, die in Asien meistens mit einer Tasche als Zubehör ausgeliefert werden, bei uns keine Spur davon. Oder nehmen wir die Menge der Smartphones her, ein gutes Beispiel ist die Masse an Volltastatur-Slidern in den USA und in Asien, bei uns gibt es nicht mal mehr ein aktuelles Gerät auf dem Markt.

[aartikel]B005Y5SE6I:right[/aartikel]Doch auch bei dem neuen Galaxy Nexus von Samsung und Google werden wir „beschissen“, denn das Flaggschiff bekommt in Korea ein nettes Zubehör mit beigelegt. Dort ist nämlich nicht nur der 1750mAh Akku mit in der Verpackung, sondern noch extra ein 2000mAh Akku mit größerem Akkudeckel für das Smartphone. Die knapp 15 Prozent höher Kapazität benötigen etwas mehr Platz und daher ist auch der größere Akkudeckel vonnöten, letztlich ist aber allein die Zugabe des zweiten Akkus schon unfair uns gegenüber.

Vielleicht können wir uns diesen dann wenigstens auch in Deutschland für wenig Geld selbst kaufen, das würde mich zumindest ansatzweise zufriedenstellen. (via/Bildquelle)