Konkurrenz belebt bekanntermaßen das Geschäft und das funktioniert jetzt gerade kurz vor dem Weihnachtsgeschäft sehr gut. Derzeit machen einige Gewinnspiele auf sich aufmerksam, die Kollegen von AndroidPit verlosen in meinen Augen völlig übertriebene 100 Stück vom Galaxy Note, doch noch viele andere Kollegen verlosen das Gerät ebenfalls. Letzte Woche, als der Marktstart gefeiert wurde, gab es zudem noch einen Wettkampf zwischen lokalen und Online-Shops.

[aartikel]B005Y5SE6I:right[/aartikel]Auch beim Galaxy Nexus gibt es schon virtuelle Schlägereien um den günstigsten Preis. So hat getgoods im Laufe der letzten Nacht den eigenen Preis des Galaxy Nexus und die Lieferbarkeit bekanntgegeben, für 539 Euro bekommt ihr es dort und das ohne Versandkosten. Geliefert wird es ab dem 18. November. Kurz darauf reagierte auch Cyberport und setzte seinen Preis um 20 Euro nach unten auf 539 Euro.

Bei Amazon hat sich jetzt doch auch was getan, kosten soll es jetzt hier 542 Euro. (Danke Michael)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.