Wie gewöhnlich für die Strategie von Samsung hat der südkoreanische Hersteller nun auch das im September vorgestellte Galaxy Note 3 in seiner Farbpalette erweitert. Gold ist das neue Schwarz.

So ergeben sich mit den neuen Farben ziemlich hübsche Kombinationen, die zumindest endlich auch mal auffällig sind, nicht mehr nur dieser langweilige einfarbige Standard. Samsung geht damit doch einen ziemlich individuellen Weg, den ich persönlich so nicht erwartet hätte.

Die neuen Farben werden in den kommenden Wochen und Monaten erhältlich sein, wie immer fehlen zunächst aber noch genauere Angaben, Preise gibt es selbstverständlich auch noch nicht.

Wie gefallen euch die neuen Farbgestaltungen?

[asa]B00F07WTLG[/asa]

(via Androidos)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.