Folge uns

Android

Samsung Galaxy Note Edge im Unboxing und Hands-on

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Samsung Galaxy Note Edge Test

Heute kommen gleich mehrere Bestellungen bei uns an, unter anderem das Samsung Galaxy Note Edge. Es ist das wohl auffälligste Smartphone der vergangenen Monate, da es über ein besonderes Display verfügt. Es ist das erste Gerät, das durch ein flexibles Display eine wirklich einzigartige Funktion verfügt. Allerdings muss man dafür tief in die Tasche greifen, da aktuell noch locker 770 Euro fällig werden. Da stellt sich natürlich die Frage, wie groß der Mehrwert des „zweiten“ Displays tatsächlich ist. Dem werden wir oder besser gesagt Daniel auf den Grund gehen, ich hab das Gerät erst mal nur ausgepackt.

Erster Eindruck? Das Teil ist natürlich durch das 5,6″ Display riesig und fühlt sich insgesamt leider gar nicht so hochwertig an. Ich muss ehrlich sagen, dass ich da an das Galaxy Note 4 oder auch Galaxy Alpha bessere Erinnerungen habe, obwohl die Geräte sich eigentlich stark ähneln. Mal sehen, was der Test bringt, den wir in zwei bis drei Wochen veröffentlichen werden.

Amazon Kaufen Button

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=GVDWqQJu5KU]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.