Folge uns

Android

Samsung Galaxy NotePro und TabPro offiziell vorgestellt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Ebenfalls schon vorher bekannt war die Präsentation einiger neuer Tablets für eine Pro-Serie von Samsung, gestern Abend wurden diese Geräte dann offiziell auf der Consumer Electronics Show 2014 in Las Vegas enthüllt. Von 8,4 bis 12,2 Zoll ist alles dabei.

Samsung Galaxy NotePro 12.2 Produktbild

Samsung hat mit dem Galaxy NotePro 12.2 ein weiteres Galaxy Note präsentiert, welches allerdings eine etwas höhere Auflösung hat. Die Jungs von Samsung kündigen die 4 Megepixel-Tablets an, mit 2K können die meisten aber wohl eher etwas anfangen. Die Displayauflösung der Geräte liegt nämlich jeweils bei 2560 x 1600 Pixel. Das Galaxy NotePro 12.2 bietet natürlich wie gewohnt den S Pen, welcher bei den Galaxy TabPro-Geräten nicht vorhanden ist.

Ansonsten gibt es kaum noch etwas zu sagen, die Mobilfunk-Modelle sind allesamt mit einem Snapdragon 800 ausgestattet, wobei dieser Prozessor dann auch prinzipiell bei den hier erhältlichen Geräten verbaut sein dürfte. 2 GB RAM Arbeitsspeicher, Bluetooth 4.0, zwei Kameras, GPS, WLAN-ac, ein microSD-Slot und Android 4.4 KitKat sind ebenso Grundausstattung der Geräte.

Alle Geräte besitzen durchweg diese neue Rückseite in Lederoptik, welche mit dem Galaxy Note 3 im letzten Jahr eingeführt wurde. Verschwunden ist erfreulicherweise nun der Menü-Button, welcher durch den Button für die Recent Tasks ersetzt wurde.

Preise und Verfügbarkeit sind aktuell leider noch unbekannt. Aber unabhängig vom Preis sind diese Geräte wohl ein kluger Schachzug, Samsung bietet so nun auch für hohe Ansprüche alles an.

Samsung Galaxy TabPro 10.1 Produktbild

Samsung Galaxy TabPro 8.4 Produktbild

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Tablets[/asa_collection]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.