Folge uns

Allgemein

Samsung Galaxy S 2 vs. HTC Sensation – Deutliche Unterschiede durch qHD Auflösung

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

[aartikel]B004Q3QSWQ:right[/aartikel]Vor ein paar Tagen wurde ich bereits irgendwo in den Kommentaren gefragt, in wie fern die höhere Auflösung qHD (960×540 Pixel) sich positiv im direkten Vergleich zu allen bisherigen Auflösungen bemerkbar macht. Bis dato setzten die Hersteller in der Regel auf WVGA (840×480 Pixel) bei ihren Displays, nach dem Hype um das Retina Display des iPhone 4, setzen nun auch andere Hersteller auf die höhere Display-Auflösung bei ihren Geräten, allen voran Motorola mit dem Atrix und HTC mit dem Sensation.

Jetzt haben die Jungs von SlashGear die beiden Flaggschiffe Galaxy S 2 und Sensation bei sich derzeit im Test und haben ein paar Fotos geschossen auf welchen man den Unterschied beider Auflösungen ganz gut erkennen kann. Man kann ganz klar sehen das es sich doch arg bemerkbar macht, zumindest im direkten Vergleich. Man sollte jetzt allerdings nicht auf den falschen Gedanken kommen, dass das Display des Galaxy S 2 grobkörnig wäre, es handelt sich hier um Makro-Aufnahmen welche nicht ganz der Wahrnehmung des menschlichen Auges entsprechen. (via)

Auf den Bildern ist immer das Galaxy S 2 das obere Foto.

 

 

Kommentare

Beliebt