[aartikel]B005FLITFW:right[/aartikel]Zum weißen Galaxy S 2 müssen wir wohl nicht mehr viel sagen, da es sich fast genau wie sein Gegenstück in schwarz anfühlt. Warum nur fast? Der einzige und damit ziemlich entscheidende Unterschied ist, ist der Akkudeckel welcher nun nicht mehr angeraut sondern komplett eben bzw. glatt daherkommt. Dieser ist dadurch natürlich ziemlich anfällig für […]

[aartikel]B005FLITFW:right[/aartikel]Zum weißen Galaxy S 2 müssen wir wohl nicht mehr viel sagen, da es sich fast genau wie sein Gegenstück in schwarz anfühlt. Warum nur fast? Der einzige und damit ziemlich entscheidende Unterschied ist, ist der Akkudeckel welcher nun nicht mehr angeraut sondern komplett eben bzw. glatt daherkommt. Dieser ist dadurch natürlich ziemlich anfällig für Kratzer, Fingertapser und fühlt sich irgendwie nicht so hochwertig wie das schwarze Modell an.

Mehr gibt es dann auch nichts zu sagen, das weiße Modell ist klar eine Geschmackssache, ich finde es in echt nicht ganz so hässlich wie auf den originalen Pressebildern. Dennoch trifft das Gerät nicht meinen Geschmack, dass cremefarbige Weiß meines Nexus S, gefällt mir wesentlich besser als das Keramikweiß des Galaxy S 2.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.