Folge uns

Android

Samsung Galaxy S10e (Lite): Die ersten Bilder sind da!

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

samsung galaxy s10e leak rückseite

Samsung plant wie Huawei und Apple ein drittes Flaggschiff-Smartphone, wobei das Galaxy S10e als bessere Lite-Variante gehandelt wird. Jetzt gibt es erste Bilder! Bislang ist über das S10e nur bekannt, dass es in Sachen Größe nicht so weit vom normalen Galaxy S10 entfernt ist und eher eine höhere Mittelklasse darstellt. Ein kolportierter Preis von ca. 750 Euro spricht Bände.

Ein paar Unterschiede

Ein Kompliment geht raus an Roland von WinFuture, der auch diese Bilder exklusiv vorab zeigen konnte. Beim S10e gibt es hinten eine Dual-Kamera, vorn ein Frontkamera im Display. Zudem ist vorn der Displayrand etwas dicker, was so zu erwarten. Der Fingerabdrucksensor ist rechts im Power-Button verbaut, bei den teuren Modellen befindet er sich im Display.

Samsung hat ein eigenes iPhone XR

Im Grunde ist es das iPhone XR von Samsung. Das Gerät ähnelt den Flaggschiff-Smartphones und ist nicht weit weg davon, damit könnte man die etwas schmaleren Portmonees ansprechen. Wobei über 700 Euro echt verdammt viel Geld für ein Gerät der höheren Mittelklasse sind. Offen ist noch immer die Frage, welcher Chipsatz im S10e verbaut wird.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt in den letzten Tagen