Folge uns

Android

Samsung Galaxy S2 bekommt Marshmallow durch CM13 Nightly

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Offiziell vorgestellt wurde das Samsung Galaxy SII oder einfach Galaxy S2 vor nun bald fünf Jahren, aber deshalb ist es noch lange nicht alt. Es gilt als das beste Galaxy-Smartphone aller Zeiten, da sind sich bis heute viele einig. Nun wird der alte Knochen, der über ein damals faszinierendes AMOLED+ Display verfügt, dank der CyanogenMod zu neuem Leben erweckt. Seit dieser Woche werden die Nightly-Builds der CyanogenMod 13 für den Download zur Verfügung gestellt.

Für die anwesenden Leser gibt es zudem noch die positive Nachricht, dass die CM13 in diesem Fall für das internationale Modell ist, welches auch hierzulande über die Ladentheke ging. Ursprünglich ausliefert wurde das Galaxy SII mal mit Android 2.3 Gingerbread, aktualisiert wurde es wohl bis vor drei Jahren auf 4.1 Jelly Bean. Inoffiziell wurde es über Jahre am Leben gehalten und bekommt nun sogar die neuste Android-Version Marshmallow!

Selbst wenn die Hersteller recht schnell den Support einstellen, dank der Community leben einige Smartphones und Tablets noch Jahre weiter und müssen nicht im Müll landen.

(via Androidpolice)

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. DarkNight DarkNight

    5. Februar 2016 at 16:54

    Respekt, wie hier die Android Community sich stark zeigt und zusammen was erstellt. Das ist der Grund, wieso ich immer noch nicht auf iOS gewechselt habe, da in der Android Welt die Community um einiges besser ist.
    Nun ja, Respekt an die Entwickler und schöner Artile :)
    War mal wieder super zum Lesen :)
    Mit freundlichen Grüßen DarkNight

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.