Folge uns

Android

Samsung Galaxy S2: CyanogenMod 9 jetzt per Nightly-Builds verfügbar

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

cyanogen

cyanogen

Es gibt mal wieder gute Nachrichten für alle Galay S2-Besiter, welche gern selbst an ihrem Gerät etwas rumspielen. Klingt irgendwie zweideutig, ist es natürlich aber nicht. :D Auf jeden Fall gibt es Neuigkeiten zur CyanogenMod 9 auf dem Galaxy S2, um genauer zu sein, gibt es Downloads für euch, denn ab sofort sind für das letztjährige Samsung-Flaggschiff die offiziellen Nightly-Builds verfügbar und können täglich heruntergeladen werden.

[aartikel]B004ULZ6T0:right[/aartikel]Inzwischen gibt es schon die ersten beiden Downloads, da man mit der Freigabe schon am Mittwoch begonnen hatte. Die Downloads findet ihr auf dieser Seite ganz oben. Generell gilt bei Nightly Builds zu beachten, dass es sich hierbei um den täglichen Entwicklungsstand handelt und es hierbei nicht ausschließlich Verbesserungen gibt, sondern zwischenzeitlich auch mal ein paar unstabile Versionen herausspringen können oder ungewollte Bugs mit an Bord sind. Wer hier eher auf Nummer sicher gehen möchte, der sollte auf das erste finale Release warten.

Die benötigten Google Apps könnt hier oder über den ROM Manager aus dem Android Market herunterladen. [via]

5 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

5 Comments

  1. Dom Mas

    2. März 2012 at 11:54

    haste schon paar infos zu der qualität des jetzigen nightlies?
    denke ich warte noch auf den ersten RC bis ich auf das s2 meiner schwester den cm9 mache :D

  2. Wishu

    2. März 2012 at 12:29

    Ähm. Ich hatte vor 2 Wochen schon nen CM9-Nightly auf dem S2 meiner Freundin. SD-Karte lief aber nicht. Was ist anders?
    Funktioniert die SD-Karte jetzt?

  3. Goddchen

    2. März 2012 at 12:41

    SD-Karte funktioniert eigentlich schon seit dem allerersten Build…
    Was nicht geht:
    * Video-Aufnahme

    Sonst funktioniert alles was ich so brauche…

    • Wishu

      2. März 2012 at 15:52

      Tut sie nicht. Und das ist mehrfach bestätigt. Auch von mir selbst. Es ist keine 2 Wochen her, da habe ich es am S2 meiner Freundin getestet. Lief butterweich, aber SD-Karte fehlte halt. Einziges echtes Manko für sie.

  4. Martin

    3. März 2012 at 19:20

    Hallo zusammen.
    Die SD-Karte ist jetzt anders benannt.. EMMC oder so heißt das Verzeichnis.. das Ext_Sdcard ist immer leer..
    Hoffe das hilft, denn meine Datein sind alle vorhanden und auch aufrufbar/installierbar.

    VG
    Martin.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt