Schon seit einigen Monaten warten wir nun nach der Präsentation des Samsung Galaxy S3 auf weitere Geräte der Koreaner, mit welchen man die unteren Abteilungen befüllen wird, vor allem das Segment der Mittelklasse und oberen Mittelklasse, wofür es derzeit keine aktuellen Samsung-Smartphones gibt. Die Vermutung nach dem Galaxy S Plus liegt nahe, dass man auch […]

Schon seit einigen Monaten warten wir nun nach der Präsentation des Samsung Galaxy S3 auf weitere Geräte der Koreaner, mit welchen man die unteren Abteilungen befüllen wird, vor allem das Segment der Mittelklasse und oberen Mittelklasse, wofür es derzeit keine aktuellen Samsung-Smartphones gibt. Die Vermutung nach dem Galaxy S Plus liegt nahe, dass man auch ein Galaxy S2 Plus bringen wird, welches offenbar sich nun in einem Benchmark erstmals zeigte. Dafür spricht zum einen die Bezeichnung GT-I9105 und der leicht höher getaktete Prozessor mit 1,4GHz je Kern sowie die leicht höhere Display-Auflösung qHD mit 960 x 540 Pixeln.

All das sind zwar keine Beweis, doch sehr klare Hinweise auf ein solches Gerät. Ich denke, dass Samsung eventuell noch pünktlich zum Weihnachtsgeschäft ein oder zwei Smartphones in den Handel bringen wird, man wäre eigentlich blöd, wenn nicht. Mal sehen, wann Samsung die Katze aus dem Sack lässt, ein neues Unpacked-Event wird es für solche Geräte aber auf jeden Fall nicht geben. (via)

[asa]B007VCRRNS[/asa]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.