Zwei neue Smartphones seitens Samsung sind mal wieder auf dem Weg, wobei bisher noch nicht klar ist, ob denn die beiden Geräte auch auf unseren Markt kommen werden. Schon seit Monaten wird von einem Samsung Galaxy S2 Plus gesprochen, das sich jetzt erstmals auf einem Foto auch in voller Pracht zeigt. Gut, wirklich hübsch schaut […]

Zwei neue Smartphones seitens Samsung sind mal wieder auf dem Weg, wobei bisher noch nicht klar ist, ob denn die beiden Geräte auch auf unseren Markt kommen werden. Schon seit Monaten wird von einem Samsung Galaxy S2 Plus gesprochen, das sich jetzt erstmals auf einem Foto auch in voller Pracht zeigt. Gut, wirklich hübsch schaut es aus heutiger Sicht nicht mehr aus, eben wie ein Galaxy S2. Ausgestattet soll es mit einem Dual-Core-Prozessor, einer 8 Megapixel Kamera und Android 4.1 sein.

Und ja, auch mir fallen keine Besonderheiten auf, bis auf die recht aktuelle Android-Version. Auch beim 4,3 Zoll Display mit WVGA-Auflösung gibts keine Veränderungen zum Original. Wenn die Infos stimmen, dann wird es wohl die Bezeichnung GT-I9105P tragen.

Auch aufgetaucht ist das jetzt das Grand Duos, ein Smartphone abstammend vom Galaxy S3, wie man auch beim Design klar erkennen kann. Das Grand Duos verbindet Dual-SIM-Funktion mit großem Display, welches wohl doch eine Diagonale von 4,5 Zoll hat, nicht wie einst vermutet 5 Zoll. Auch hier gibt es einen Dual-Core-Prozessor, eine 8 Megapixel Kamera und Android 4.1.

Beide Geräte bieten keine wahnsinnigen Besonderheiten und Infos zur Verfügbarkeit gibt es aktuell auch noch nicht. (via, quelle 1/2)

[asa]B0096LU8AG[/asa]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.