Folge uns

Android

Samsung Galaxy S2 v2 mit Texas Instruments-Prozessor jetzt bei Cyberport vorbestellen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

samsung-galaxy-s-2

samsung-galaxy-s-2

Ganz überraschend kann ab sofort ein neues Samsung Galaxy S2 v2 bei Cyberport vorbestellt werden, von welchem bis dato absolut keine Rede war. Das Gerät wurde nach meiner Erinnerung noch nirgends erwähnt und scheint quasi eine Art zweite Version des Bestsellers Galaxy S2 zu sein, welche mit einem anderen Prozessor daher kommt aber bei der sonstigen Hardware keine Veränderungen mitbringt.

[aartikel]B005FLITFW:right[/aartikel]Dies scheint ein erster Schritt zu sein, den man eventuell aufgrund von Engpässen bei der Produktion der eigenen Prozessoren gehen muss. Denn es steht bald ein Galaxy S3 an, weshalb man die Priorität eventuell auf den dort eingesetzten Prozessor legt und daher das ältere Galaxy S2 nun mit bei Texas Instruments eingekauften Prozessoren verkaufen wird. Das Samsung Galaxy S2 v2 wurde offenbar von mehreren Distributoren bestätigt, sodass Cyberport das Gerät nun ins eigene Sortiment aufgenommen hat und für 469,90 Euro zur Vorbestellung anbietet.

Eine Bestätigung bzw. ein Statement seitens Samsung steht noch aus, bis dato würde ich nach wie vor zu einem Kauf des „alten“ Galaxy S2 raten. [via]

>> Samsung Galaxy S2 v2 bei Cyberport

2 Kommentare

2 Comments

  1. alex

    16. Februar 2012 at 18:02

    Welchen Gerät it stärker?

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      16. Februar 2012 at 18:13

      Da nicht bekannt ist, welcher Chip von TI drin steckt, kann man das noch nicht sagen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt