Samsung plant gerade den Marktstart der neuen Galaxy S23-Smartphones. Insgesamt drei Modelle sind wieder zu erwarten. Die reguläre Basis mit dem Galaxy S23 und dazu noch die Plus-Variante sowie das Topmodell in Form des Galaxy S23 Ultra. Zumindest Galaxy S23 und S23+ sollen wohl schon nah an Weihnachten starten.

Genauer gesagt hat ein südkoreanischer Provider in den Vorbereitungen offensichtlich eine Grafik zu früh veröffentlicht. Sie verrät, dass die neuen Geräte im Januar an den Start gehen. Außerdem legt Samsung im fernen Osten kabellose Kopfhörer mit ins Paket, wenn man die Smartphones vorbestellt. Schon am 5. Januar soll es die Präsentation geben.

2022 11 02 15 41 47

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert