Erst hat man lange Zeit mit Android 4.1 (Jelly Bean) für das Samsung Galaxy S3 im September gerechnet, dann doch wieder auf Oktober vertröstet und wird das Update doch bereits in den ersten Ländern verteilt. Wie immer gibt es das Update via Samsung Kies aber auch über Over-The-Air, bei knapp 300MB sollte man den Download […]

Erst hat man lange Zeit mit Android 4.1 (Jelly Bean) für das Samsung Galaxy S3 im September gerechnet, dann doch wieder auf Oktober vertröstet und wird das Update doch bereits in den ersten Ländern verteilt. Wie immer gibt es das Update via Samsung Kies aber auch über Over-The-Air, bei knapp 300MB sollte man den Download allerdings lieber über eine feste Verbindung ausführen. Verteilt wird das Update zunächst im Nachbarland Polen sowie anderen osteuropäischen Staaten, es handelt sich hier um die Version XXDLIB. Wann das Update auch in Deutschland ankommt, kann ich euch leider nicht sagen, man scheint aber zuerst die „schwachen“ Staaten abdecken zu wollen, in denen das Smartphone eventuell nicht so verbreitet ist.

Solltet ihr ein OTA-Update auf eurem Gerät erhalten, welches unter anderem die neuste Android-Version 4.1.1 mit an Bord hat, dann könnt ihr gern etwas dazu in den Kommentaren hinterlassen. (via)

[asa]B007Y94CPO[/asa]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.