Tja, da hab ich wohl etwas beim kommenden Samsung Galaxy S3 getäuscht, zumindest nicht erwartet, dass es derart durch die Decke geht. Denn es gibt erste interessante Zahlen aus Korea, welche zumindest einen Teil der bis jetzt getätigten Vorbestellungen der weltweiten Märkte darstellen. Man spricht dabei von über 100 Providern weltweit, welche insgesamt 9 Millionen […]

Tja, da hab ich wohl etwas beim kommenden Samsung Galaxy S3 getäuscht, zumindest nicht erwartet, dass es derart durch die Decke geht. Denn es gibt erste interessante Zahlen aus Korea, welche zumindest einen Teil der bis jetzt getätigten Vorbestellungen der weltweiten Märkte darstellen. Man spricht dabei von über 100 Providern weltweit, welche insgesamt 9 Millionen Vorbestellungen für das Samsung Galaxy S3 verzeichnen konnten.

Das bedeutet an dieser Stelle nicht nur, dass das Galaxy S3 schon jetzt ein Bestseller sein dürfte, sondern auch, dass die Dunkelziffer noch viel höher ist. Denn zu den bisher bekannten Zahlen zählen nur die Vorbestellungen von Providern, nicht aber von den freien Händlern wie Amazon, Bestbuy und so weiter. Die Vorbestellungen liegen also sicherlich schon weit im zweistelligen Millionenbereich, zudem die Verkäufe ab Verfügbarkeit nochmals zunehmen dürften.

Man darf nun also auch gespannt sein, wann und welche Zahlen in den nächsten Wochen eventuell von Samsung bekannt gegeben werden. [via]

[button link=“https://www.smartdroid.de/samsung-galaxy-s3-ab-29-mai-erhaeltlich-jetzt-vorbestellen/“ bg_color=“red“ window=“yes“]Samsung Galaxy S3 vorbestellen[/button]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.