Samsung Galaxy S4 bekommt weiteren Clip mit typischer Anti-iPhone-Szene

Wiedermal hat Samsung einen Werbeclip für das neue Galaxy S4 veröffentlicht, diesmal spielt er an einem Pool. Es werde natürlich verschiedene Funktionen hervorgehoben, wie etwa das Floating Touch oder auch die Air Gestures, wodurch man beim Essen oder mit eingecremten Fingern nicht zwingend das Display zur Steuerung des Gerätes berühren muss.

Ob die im Alltag wirklich so nützlich sind, wie in diesem Werbeclip, muss jeder für sich selbst wissen.

[youtube DlXp41WwpOs]

Natürlich darf aber auch diesmal nicht diese ein Szene fehlen, in welcher Samsung über das iPhone von Apple herzieht. Diesmal ist es wieder NFC zur schnellen Kopplung von Geräten für den einfachen Datenaustausch. Wie Kollege Lars schon sagt, ist die besagte Funktion eher weniger ein Killer-Feature, aber immerhin nice-to-have.

Wenn ich ehrlich bin, dann nerven inzwischen selbst diese kleinen Sticheleien schon sehr. Allerdings nehmen sich da alle Hersteller nicht viel, ein kleiner Seitenhieb ist immer irgendwo mal dabei.

[asa]B00BTCE734[/asa]

  • FormelLMS

    Ist doch harmlos, die Szene.