Ihr besitzt das aktuelle Top-Smartphone Samsung Gaalaxy S4 aber wollt deshalb nicht auch auf die CyanogenMod verzichten? Dann könnt ihr ich freuen, denn ab sofort gibt es die beliebteste Custom-Firmware nun auch für das Galaxy S4 mit LTE, wie es hierzulande erhältlich ist. Es ist allerdings bisher nur eine erste Version von gestern verfügbar, welche […]

Ihr besitzt das aktuelle Top-Smartphone Samsung Gaalaxy S4 aber wollt deshalb nicht auch auf die CyanogenMod verzichten? Dann könnt ihr ich freuen, denn ab sofort gibt es die beliebteste Custom-Firmware nun auch für das Galaxy S4 mit LTE, wie es hierzulande erhältlich ist. Es ist allerdings bisher nur eine erste Version von gestern verfügbar, welche daher noch etwas „buggy“ sein könnte. Nachdem zunächst die US-Modelle des Galaxy S4 bedient wurde, hat das Team nun endlich auch die internationale Variante mit in die Entwicklung aufgenommen.

Daher bleibt all der Schreck nun doch weg, denn noch vor der Präsentation des Galaxy S4 hieß es, dass die CyanogenMod aus diversen Gründen nicht für das neue Smartphone angepasst wird.

Die aktuelle CyanogenMod 10.1 basiert derzeit auf Android 4.2 und ist eigentlich schon als Release Candidate verfügbar, doch die Besitzer des Galaxy S4 müssen noch mit Nightlies (Download) vorliebnehmen.

[asa]B00BTCE734[/asa]

(via Android Police)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.