Nicht mal eine Woche haben sich die Redakteure der Korean Times Zeit gelassen, denn schon jetzt nach der iPhone 5-Präsentation gibt es erste Gerüchte zum ärgsten Konkurrenten, den sich Apple derzeit vorstellen kann. Und auch wenn sich das neue iPhone 5 wahrscheinlich wesentlich erfolgreicher als das Galaxy S3 verkaufen wird, so will Samsung natürlich auch im nächsten Jahr wieder versuchen anzugreifen. Dann wird das Galaxy S4 erwartet, zu welchem es jetzt schon die ersten Gerüchte gibt. Auch diesmal wird der Launch zum Mobile World Congress erwartet, der Ende Februar 2013 in Barcelona stattfindet, beim Galaxy S3 war es auch der Fall und dann kam es anders. Interessant sind auch die Gerüchte zum Display, das dann auf über 5 Zoll anwachsen soll.

Ich selbst hoffe natürlich, dass die Hersteller mal wieder zur Besinnung kommen und die Geräte etwas kleiner gestalten werden, so um die 4,5 Zoll wären wohl ausreichend. Viel kommentieren kann man diese Gerüchte sonst eigentlich auch nicht, da einfach noch zu viel Zeit zwischen heute und der Präsentation liegt, zumal beide Geräte in meinen Augen aufgrund der verschiedenen Systeme gar nicht so stark direkt miteinander um Verkäufe konkurrieren. (via, via)

[asa]B007VCRRNS[/asa]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.