Folge uns

Android

Samsung Galaxy S4 mit Snapdragon 800 für LTE Advanced offiziell bestätigt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

samsung-galaxy-s4-weiss

Samsung Galaxy S4, Galaxy S4 Mini, Galaxy S4 Zoom, Galaxy S4 Active. Eigentlich wären das genug Modelle des Top-Smartphones von Samsung, doch noch mindestens ein weiteres Modell wird bald veröffentlicht, wie Samsung-Chef JK Shin jetzt verraten hat. Das wird allerdings nicht viel mehr können, außer die Early-Adopter zu ärgern, denn in dieser Variante wird der leistungsstarke Snapdragon 800 zum Einsatz kommen. Dieser bis zu 2,3 GHz starke Quad-Core-Prozessor droht die Konkurrenz vorzuführen, da unter anderem 4k-Videos damit abgespielt werden könnten.

Der brandneue Qualcomm-Prozessor wird aber nicht nur wegen seiner Leistung verbaut, sondern weil er bereits LTE Advanced beherrscht. Das ist einer Erweiterung für LTE, wodurch noch höhere Geschwindigkeiten möglich sind. Da fragt man sich als deutscher Nutzer natürlich warum. Denn hierzulande ist LTE kaum flächendeckend verfügbar, LTE Advanced bisher meines Wissens noch gar nicht.

Andererseits bringt Samsung die eigenen Produkte nicht nur nach Deutschland, sodass das neue Galaxy S4 LTE Advanced nicht total überflüssig ist. Meiner Meinung nach aber hätte man sich dieses Gerät durchaus sparen können. Zumal es dann das Galaxy S4 mit drei verschiedenen Prozessoren gibt.

Bei derart vielen Modellen bin ich zudem extremst gespannt auf die Produktpflege in Form von Software-Updates.

[asa]B00BFUS8C6[/asa]

(via Engadget)

Kommentare

Beliebt