Wer auf physische Buttons steht, der wird am Galaxy S4 von Samsung natürlich seine Freude haben, denn das hat wie sein ärgster Konkurrent noch einen mechanischen Button mittig unter dem Display. Dieser Button ist von Haus aus doppelt belegt. Mit einem einfachen Druck kommt man auf den Homescreen und mit einem doppelten Drücken startet man S Voice. Der Nachteil ist aber, dass der Home-Button bei einem einfachen Druck nicht sofort reagiert, da eine kleine Pause eingebaut wurde, um ein eventuell weiteres Drücken für die zweite Belegung abzuwarten.

Wer nun aber die Spracheingabe S Voice eigentlich gar nicht nutzt und daher auch den besagten Schnellzugriff nicht benötigt, kann die Reaktion des Home-Buttons mit einem einfachen Trick beschleunigen. Dafür muss man lediglich die Einstellungen von S Voice aufrufen und den Punkt deaktivieren, bei welchem steht, dass S Voice über den Home-Button aufgerufen werden kann.

Schon sollte der Home-Button euch unmittelbar auf den Homescreen eures Galaxy S4 bringen, ganz ohne diese kleine Verzögerung. Wenn ich mich recht erinnere, hatte das auch beim Galaxy S3 schon funktioniert und sollte auch bei allen anderen Samsung-Geräten mit S Voice funktionieren.

[asa]B00BTCE734[/asa]

(via Android Central)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.