Folge uns

Android

Samsung Galaxy S4 Zoom: Kamera-Smartphone mit 16 Megapixel vorgestellt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Auch das Samsung Galaxy S4 Zoom wird nicht erstmals in der nächsten Woche enthüllt, denn Samsung hat das Kamera-Smartphone jetzt gerade via Pressemitteilung offiziell vorgestellt. Überraschungen sucht man vergebens, denn alles war dank guter Insider zuvor bekannt. Die verbaute Kamera hat einen 16 Megapixel BSI/CMOS Sensor (24-240mm, F3.1-F6.3) verbaut und bietet zudem einen 10x optischen Zoom. An der Rückseite befindet sich ein kompaktes 4,3 Zoll Super AMOLED Display mit einer Auflösung von 960 x 540 Pixel.

Bei der restlichen Ausstattung gleicht das Galaxy S4 Zoom eher dem Galaxy S4 Mini. So besitzt es einen Dual-Core-Prozessor, 1,5 Gigabyte Arbeitsspeicher, 8 Gigabyte Datenspeicher + microSD-Slot, einen 2.330 mAh Akku, WLAN, NFC, Bluetooth 4.0, GPS und je nach Modell 3G bzw. 4G. Als Betriebssystem kommt natürlich Android Jelly Bean samt TouchWiz zum Einsatz, die Kamera-App verfügt zudem über diverse Anpassungen.

Infos zur Verfügbarkeit und zum Preis fehlen wie gewohnt bei der ersten Ankündigung.

 

[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt