Samsung Galaxy S5: Metallgehäuse kommt von Catcher, die auch für Apple und HTC bauen

Im kommenden Jahr soll sich auch bei Samsung alles ändern, dann wird beispielsweise das Flaggschiff-Smartphone Galaxy S5 mit einem Metallgehäuse ausgestattet sein. Jetzt wird der Zulieferer bekannt, der auch für andere namenhafte Hersteller fertigt.

Samsung-Logo

Catcher heißt der Zulieferer für das neue Gehäuse, so wird aus Asien berichtet. Sagt uns natürlich erst mal nichts, doch Catcher baut auch Gehäuse und Rahmen für die iPads von Apple und für HTC. Beide Hersteller setzen bekannterweise schon länger auf Gehäuse aus Metall.

Catcher soll bereits 10 – 30 Millionen Einheiten produzieren, die dann schon gegen Ende des laufenden Monats an Samsung geliefert werden.

Wenn die Infos stimmen, dann ist wohl tatsächlich davon auszugehen, dass das Design 3.0 von Samsung zumindest stellenweise Metall mitbringt. Ein generell hochwertigeres Erscheinungsbild der Samsung-Smartphones der Oberklasse wäre zu wünschen, denn Unterschiede zu unteren Preisklassen gibt es kaum.

Gefährlich für die Konkurrenz: Samsung könnte dann auch die Kunden ziehen, die auf ein Erscheinungsbild und hochwertige Materialien setzen. Besonders HTC könnte das böse Schmerzen bereiten.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Android Community)