Erstmals ist das Galaxy S von Samsung jetzt auch wasserdicht, denn das neue Galaxy S5 hat eine entsprechende IP67-Zertifizierung. Regenwasser oder das Waschbecken sind für das Flaggschiff-Smartphone kein Problem, doch da geht noch deutlich mehr. Es zwar nur schwer vorstellbar, dass es viele Leute gibt, die regelmäßig ihr Smartphone aus Versehen mit in die Waschmaschine […]

Erstmals ist das Galaxy S von Samsung jetzt auch wasserdicht, denn das neue Galaxy S5 hat eine entsprechende IP67-Zertifizierung. Regenwasser oder das Waschbecken sind für das Flaggschiff-Smartphone kein Problem, doch da geht noch deutlich mehr.

Es zwar nur schwer vorstellbar, dass es viele Leute gibt, die regelmäßig ihr Smartphone aus Versehen mit in die Waschmaschine stecken, doch das wäre beim Galaxy S5 nicht mal ein Problem. Man kann sich sogar sogar eine Limited Edition schaffen, denn das weiße Modell nimmt bei einem Waschgang durchaus ein wenig die Farben der Jeanshose auf.

Auch ein längerer Aufenthalt im Pool hatte dem Galaxy S5 nicht geschadet. Einzig bleibt hängen, dass das weiße Modell vielleicht im Alltag auf Dauer die Farbe einer Jeanshose aufnimmt, zumindest wenn die stark gefärbt ist. Wir werden das sicher in den kommenden Wochen erfahren, ob es Nutzer gibt, denen das passiert. Glücklicherweise kann man ja den Akkudeckel einfach tauschen.

[button color=“green“ size=“normal“ alignment=“center“ rel=“nofollow“ openin=“samewindow“ url=“http://www.smartdroid.de/go/amzsmartphones“]Samsung Galaxy S5 vorbestellen[/button] [youtube E9J611BuXhw]

(via Reddit)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.