Samsung Galaxy S5 soll „unsichtbare“ Kamerataste besitzen

Das Samsung Galaxy S5 wird eine Kamerataste besitzen, nur nicht ganz so wie bei anderen Geräten. Fotos mit dem Smartphone schießen wird immer beliebter, ist allerdings oftmals nicht so richtig komfortabel, da einfach der richtige Knopf für den Auslöser fehlt.

samsung galaxy s4 kamera

Fotos mit dem einem richtigen Auslöser zu schießen macht wohl vielen mehr Spaß als mit einem Touchscreen, doch die meisten Smartphones bieten leider keine Taste für die integrierte Kamera. So war es bislang auch bei den Galaxy S-Smartphones, was sich in diesem Jahr allerdings ändern soll. Die Kollegen konnten nicht nur eine Liste mit allen Kameramodi des Galaxy S5 veröffentlichen, sondern auch einen interessanten Fakt nennen, der den Auslöser für die Kamera betrifft.

So soll am Galaxy S5 ein „unsichtbarer“ Auslöser für die Kamera vorhanden sein. Wie funktioniert das? Wo andere Smartphones eine physische Kamerataste besitzen, soll sich beim Galaxy S5 nur ein Sensor befinden, der als Auslöser genutzt werden kann. Side Touch soll diese Funktion heißen, wie unsere Kollegen schreiben. Diese ist allerdings eingeschränkt, denn lediglich im Querformat bei Fotos soll die „Taste“ genutzt werden können, nicht etwa für Videos oder im Hochformat.

Die Kamera des Galaxy S5 wird rund 30 verschiedene Modi besitzen, zudem gibt es auch über 30 nutzbare Effekte.

Am Montag wird das neue Flaggschiff von Samsung präsentiert. Mehr dann hier im Blog.

[asa]B00HQDV8EG[/asa]

  • Le Brrrrr

    Innovation hin oder her: Also Features gibts nach denen ech niemand gefragt hat…