Folge uns

Android

Samsung Galaxy S6 edge+: Marke gesichert und neues Bild

Veröffentlicht

am

2015-07-02 09_42_12

Statt einem Galaxy Note edge gibt es dieses Jahr wohl das Galaxy S6 edge Plus von Samsung, wie nun ein weiteres Bild und auch die Sicherung der Namensrechte beweisen. Eigentlich fehlt nun nur noch das finale Datenblatt von Samsung, ein Preis und ein Datum für die Verfügbarkeit.

Viel wird Samsung beim Plus-Modell des Galaxy S6 edge kaum anders machen, zumindest das Design soll quasi zu 100% von den kleineren normalen Galaxy S6-Smartphones vererbt werden. Das zeigt auch das neue Bild, welches eine 3D-Grafik des neuen Smartphones zeigen soll. Offiziell ist da aber nach wie vor nichts.

Das wahrscheinlich 5,5 – 5,7″ große Smartphone wird definitiv vorgestellt, denn die Marke hat sich Samsung nun beispielsweise in den USA gesichert. Allerdings als S6 edge+ und nicht mit einem ausgeschriebenen Plus, was aber eigentlich auch völlig egal ist.

Bei einem S6 edge+ könnte ich echt schwach werden, ich liebe jetzt große Displays und das Design sagt mir voll zu. Nur beim Preis, der sicherlich bei 700 Euro oder eher deutlich darüber liegen wird, drehe ich mich um und verlasse still heimlich das Geschäft wieder.

[asa]B00TX5O8WE[/asa]

(via Phandroid)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt