Samsung hat mit dem Galaxy S6 edge+ sein neues Top-Smartphone präsentiert, das die neue S6-Serie aus diesem Jahr quasi komplett macht. Wie schon der Name verrät, handelt es sich um ein S6 edge mit einer Besonderheit, in diesem Fall mit dem größeren Display von 5,7″ Diagonale. Ansonsten ist es um großen und ganzen das schon […]

Samsung hat mit dem Galaxy S6 edge+ sein neues Top-Smartphone präsentiert, das die neue S6-Serie aus diesem Jahr quasi komplett macht. Wie schon der Name verrät, handelt es sich um ein S6 edge mit einer Besonderheit, in diesem Fall mit dem größeren Display von 5,7″ Diagonale. Ansonsten ist es um großen und ganzen das schon seit dem Frühjahr bekannte Galaxy S6 edge. Das besticht durch das neue Gehäuse, bislang für Samsung eher untypisch, denn es kommt eine Glasrückseite und ein Metallrahmen zum Einsatz.

Ein entscheidender Unterschied zum ebenfalls neuen Galaxy Note 5 ist, dass das S6 edge+ in den deutschen Handel kommen wird. Preislich wird man es ab 799 Euro zu Beginn September im Handel finden!

  • 5.7” Quad HD Super AMOLED Display
  • Exynos 7420 Octa-Core
  • 4 GB RAM Arbeitsspeicher
  • 32 GB UFS 2.0 Datenspeicher
  • 16 MP Kamera mit f/1.9 und OIS
  • 5 MP f/1.9 Frontkamera
  • 3.000 mAh Akku mit Fast Charging (auch drahtlos!)
  • WiFi 802.11 a/b/g/n/ac, MIMO(2×2), Bluetooth 4.2, GPS, NFC
  • Fingerabdrucksensor im Home-Button
  • 154,4 x 75,8 x 6,9 mm, 171 g
  • Android 5.1 Lollipop

Wie angekündigt wird Samsung zum S6 edge+ sogar ein Keyboard Cover anbieten, damit ihr eine echte Tastatur nutzen könnt.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.