Samsung Galaxy S6 edge: Update auf Android 7 wird verteilt

Android 7 Nougat Header Logo

Samsung legt jetzt nach dem Galaxy S7 direkt schnell nach und stattet die 2015er Flaggschiff-Smartphones der Galaxy S6-Serie mit Android 7 Nougat aus. Los geht es zum Zeitpunkt des Artikels vorerst mit dem Galaxy S6 edge und das auch erst mal leider nur bei den Vodafone-Geräten. Inzwischen bei Samsung kein Wunder mehr, hier profitieren tatsächlich meistens zuerst die Nutzer mit Vodafone-Branding.

Ausgeliefert wird das Nougat-Update seit Mittwoch in ganz Europa, in Österreich zum Beispiel auf Geräte mit A1-Branding, ansonsten in den meisten Ländern ebenfalls bei Vodafone. Ich würde jetzt einfach mal darauf tippen, dass das Nougat-Update für das normale Galaxy S6 und die Geräte ohne Branding, auch nicht mehr lange auf sich warten lässt.

via Skywalka_de

Natürlich solltet ihr eine WLAN-Verbindung haben oder ausreichend Datenvolumen, denn der Download wiegt mit seinen knapp 1,3 GB schon mächtig viel. Mehr über die Neuerungen in Android 7 Nougat könnt ihr in diesem Artikel nachlesen.