Folge uns

Android

Samsung Galaxy S6 und S6 edge: RAW und niedrigere ISO-Werte mit Android 5.1-Update

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

galaxy s6 kamera

galaxy s6 kamera

Diverse Verbesserungen sind für die Kamera der Galaxy S6-Smartphones* mit dem kommenden System-Update auf Android 5.1 zu erwarten. Erneut können unsere Kollegen neue Funktionen enthüllen, die schon bald für Nutzer bereitstehen. Nachdem vor wenigen Tag bekannt wurde, dass eine verbesserte Regelung der Belichtung verfügbar sein wird, können heute weitere Neuerungen angekündigt werden.

Neben der Unterstützung des RAW-Formats (Rohmaterial geschossener Fotos) soll es niedrigere ISO-Werte geben. Derzeit liegt der niedrigste Wert wohl bei ISO 100, laut unseren Kollegen könnte es sogar bis auf ISO 50 runtergehen. Mit einem niedrigeren ISO-Wert kann das Rauschen im Bild verringert werden.

Von Juni bis Juli sollte das Android 5.1-Update in den verschiedenen Regionen landen, noch hat die Verteilung leider nicht begonnen. Wie zufrieden seid ihr mit der Kamera eures Galaxy S6?

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. JBHAMMER

    3. Juni 2015 at 09:05

    Die Kamera ist der Wahnsinn, so was hatte ich noch nie. Bin absolut begeistert. Mit den neuen Funktionen wird es wohl noch besser

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.