Folge uns

Android

Samsung Galaxy S7: Samsung-Shop verkackt Auslieferung der Geräte

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Upsi, da ging wohl beim Samsung Galaxy S7 und auch beim S7 edge einiges schief, denn ausgerechnet Samsung kann im eigenen Shop nicht ausreichend Geräte zur Verfügung stellen und liefert teilweise zum Ärger der Kunden verspätet aus. Ein Leser wurde bereits auf den 16. März vertröstet, Vodafone-Kunden schreiben von einer Wartezeit bis zum 21. März 2016. Wenn man das vorher gewusst hätte, wäre die Bestellung bei anderen Anbietern sicher keine Hürde gewesen, doch ursprünglich hatten die meisten Vorbesteller ein deutlich früheres Lieferdatum versprochen bekommen.

Wer jetzt dennoch sofort sein Galaxy S7 möchte, der kann nur seine ursprüngliche Bestellung stornieren und muss woanders einkaufen. Bei Saturn ist das Gerät in den verschiedenen Modellen verfügbar, auch bei Amazon kann man die Geräte bis morgen ausgeliefert haben. Ärgerlich. Da geht man ganz sicher und bestellt direkt bei Samsung, steht am Ende aber doch dumm da, denn der freie Handel wirft mit Geräten nur so um sich.

Ein weiteres Problem bei Samsung war die Kommunikation gegenüber den eigenen Kunden. Ewig lange Wartezeiten an den Hotlines und erst X-Versuche später konnten die Kunden überhaupt erst eine Antwort von Mitarbeitern erhalten. Meist nicht die, die man sich erhoffte.

Angeblich seien die Verkäufe der Galaxy S7-Geräte ziemlich gut angelaufen, sogar über den Erwartungen von Samsung, doch daran glaube ich aufgrund der überraschend guten Verfügbarkeit (Vodafone und Samsung außen vor) irgendwie nicht so richtig.

(via Android-Hilfe)

14 Kommentare

14 Comments

  1. ednax

    11. März 2016 at 10:20

    verkackt. Echt jetzt?

  2. Ralf Pecher

    11. März 2016 at 10:54

    Vodafone hatte mir ne 100 Prozentigen Zussage für heute gemacht. Bestellt am Montag ( S7 Edge in schwarz ), es seien genug Geräte jeder Version vorrätig versicherte mir Vodafone, erst hab ich gestern ne Mail mit dem 18 März frühestens bekommen, später war es sogar der 21 März… Als ich mir auf Facebook Luft gemacht hatte antwortete Vodafone nur mit Standart Müll Aussagen,…
    Traurig Vodafone

    • muhkuhap

      11. März 2016 at 11:17

      StandarDDDDDDDDD

  3. Chris K.

    11. März 2016 at 11:25

    1und1 war noch geiler und hat meine schwiegermutter einfach mal „vergessen“

    Sie bekommt es dann heute.

  4. Stephan S.

    11. März 2016 at 11:47

    Gut, das Smartdroifd das erwähnt – viellen Dank. Bin selbst betroffen – habe noch im Feburar über Samsung.de vorbestellt, angelockt durch die Aussagen: „Mit VR Brille, Auslieferung 3 Tage vor offiziellem Marktstart“ . Am Tag der Bestellung zieht Samsung über Paypal den Kaufpreis ein – hält sich jedoch nicht an seine Lieferzusage, ist gleichzeitig nicht übern Hotline zu erreichen – keine Entschuldigung an die Kunden betreffend der Verzögerung -am Egede scharz soll nun am 16.03 verschickt werden. FAKT: Man bestraft nun die eigene Kundschaft für Ihre Vorbestellung, die Geräte wären über andere Wege viel schneller zu beziehen gewesen – das genaue Gegenteil jener Botschaft also, mit der man die Vorbesteller als Begrüdnung angelockt hat. Klingt unglaublich ist aber wahr…

    Besserer Weg = einer Zähler im Hintergrund laufen lassen: vorhandene Geräte im Samsung Lager mit Vorbestellmengen abgleichen- sobald der Warenbestand aufgebraucht ist, wird keine Vorbestellung mehr angenommen >> wäre sogar ein Marketing Ding geworden: die Pressestelle Samsung meldet – Marktstart S7 Samsung überaus erfolgreich „Sold Out“ – Samsung kann leider keine Vorbestellungen mehr entgegen nehmen….

    • amandus99

      11. März 2016 at 21:40

      Bei mir genau die gleiche Geschichte:(

  5. Kay Johann

    11. März 2016 at 11:57

    Hab am 24.02 bei Samsung vorbestellt und hab das Gerät am 07.03 geliefert bekommen.

  6. mmy

    11. März 2016 at 14:01

    Bei Sparhandy sind die S7 Edge Modelle schon ausverkauft.. Hab am Dienstag bestellt mir wurde gesagt es wird spätestens Anfang nächster Woche geliefert. Jetzt heißt es, es wird in 2-3 Wochen geliefert! -.- Sogar die bestellte Hülle und die Schutzfolie ist schon da.

  7. Wer

    12. März 2016 at 11:12

    07. März bestellt, erst stand vorraussichtlicher Versand: 07.03., dann 16.03. und jetzt steht gar nichts mehr da!

  8. Cm

    13. März 2016 at 10:33

    Habe mein s7edge schon am 5.3 erhalten von Samsung….Habe am 22.2 bestellt

  9. Orhan Gökay

    22. Juli 2017 at 10:51

    Ich bin da ganze Meinung weil ich aber auch selber eine S8 bestellt vor einer Woche die ich mit dem Kundenservice geredet habe haben die mir gesagt es wird sofort in einem Tag geliefert und ich habe den Vertrag abgeschlossen und ist eine Woche vorbei und dann sagen die mir das der Gerät nicht vorhanden ist es wird sich verspäten haben Sie Geduld das ist für mich eine schlechte Eindruck vom Samsung Shop ich würde empfehlen bestellt nie wieder direkt vom Hersteller einer Ware er wird immer Problem kriegen es nervt einfach

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt