Ist es noch zu früh oder passt das schon? Auf jeden Fall wird mehr und mehr über das neue Galaxy S7 von Samsung berichtet, welches vielleicht innerhalb der kommenden drei Monate bereits präsentiert wird. Dann wäre ein Jahr vorbei und somit Zeit für den Nachfolger des Galaxy S6. Jetzt gibt es ein paar neue Infos, wie […]

Ist es noch zu früh oder passt das schon? Auf jeden Fall wird mehr und mehr über das neue Galaxy S7 von Samsung berichtet, welches vielleicht innerhalb der kommenden drei Monate bereits präsentiert wird. Dann wäre ein Jahr vorbei und somit Zeit für den Nachfolger des Galaxy S6. Jetzt gibt es ein paar neue Infos, wie etwa die angeblichen Maße der neuen Top-Androiden von Samsung. Mit den Maßen 143,37 x 70,8 x 6,94 mm wäre das Galaxy S7 fast exakt so groß wie der Vorgänger, nur ein Müh dünner und weniger breit.

Wieder soll es ein größeres Modell geben, diesmal direkt ein Galaxy S7 Plus und das könnte sogar größer als das Galaxy S6 edge+ werden. 163,32 x 82,01 x 7,82 mm stehen hier aktuell zur Debatte, was auf ein Gerät mit 6″ Display hindeutet. Offensichtlich werden so große Geräte nach wie vor starkt gefordert, sonst würden die Hersteller sie wohl nicht mehr anbieten. Ob die Maße stimmen, werden wir in den nächsten Monaten erfahren.

(via IT Skins, GSMArena)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.