Folge uns

Android

Samsung Galaxy S8: Maße beider Modelle angeblich bekannt [UPDATE]

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Samsung Galaxy S7 edge Header

Samsung, LG und Co stehen vor der Präsentation ihrer neuen Flaggschiff-Smartphones, nun gibt es mal wieder zum Galaxy S8 angebliche Informationen vorab im Netz. Wir lassen mal den ganzen anderen Bullshit außen vor, der in den letzten Tagen so aufgetaucht ist. Die nun inoffiziell veröffentlichten Maße klingen allerdings durchaus realistisch und lassen uns einen Eindruck vom neuen Galaxy S8 bzw. dessen Größe gewinnen.

Es soll ja angeblich ein deutlich größeres Display als das Galaxy S7 besitzen, das Gehäuse hingegen wird durch diverse Optimierungen nicht größer. Dafür stehen unter anderem schlanke Displayränder und der Wegfall des Home-Buttons, so zumindest die Gerüchte im Netz. Es wird aktuell von den Abmessungen 140,14 x 72,20 x 7,30 mm berichtet, womit das Galaxy S8 etwas kleiner, schlanker aber breiter als das Galaxy S7 (142,4 x 69,6 x 7,9 mm) wäre.

Angebliche Maße sind auch zum Galaxy S8 Plus bekannt, welches 152,38 x 78,51 x 7,94 mm messen soll. Es ist damit gar nicht so viel größer als ein Galaxy S7 edge (150,9 x 72,6 x 7,7 mm), obwohl mit einem über 6″ Display gerechnet werden soll.

UPDATE 01. Februar 2017: Genau zwei Wochen später tauchen neue Infos auf, Cnet aus Südkorea hat ein paar andere Daten als die eben beschriebenen. Hier ist das normale Galaxy S8 mit 5,6x“ Display nur 68,05 mm breit und daher schmaler als das Galaxy S7. Beim Galaxy S8 Plus mit 6,1″ Display ein ähnliches Bild, mit 73,37 mm ist es zwar nicht schmaler als das Galaxy S7 edge, allerdings auch nicht so breit wie bisher bekannt.

Aber welche Infos sind nun korrekt? Das werden wir vermutlich einfach nur abwarten müssen.

[via GSMArena]

6 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

6 Comments

  1. Patrick Bäder

    1. Februar 2017 at 14:37

    Also ich warte eher auf das G6 von LG, aber wenn das nix wird, dann werd ich mir eventuell das S7 zulegen. Wenn das S8 nur noch mit Edge Display kommt ist es für mich definitiv raus :p

  2. Derweise

    1. Februar 2017 at 22:18

    Dann bringt auch die nach viel klingende Zoll Zahl nichts wenn man letztendlich nur ein schmales Device vorgesetzt bekommt. Ich wünsche mir mal wieder ein Gerät mit Note 4 screen abmessungen (oder größer)

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      2. Februar 2017 at 08:33

      versteh ich gerade nicht wirklich, beide Geräte werden Displays ähnlich bzw. sogar größer als das Note 4 haben, nur werden die Geräte insgesamt nicht wirklich größer als früher

    • DerWeise

      2. Februar 2017 at 08:56

      Das ist nicht korrekt. Die nutzbare Fläche ist kleiner da es sich um ein gestrecktes 18.5 : 9 Display handelt.
      Wenn man es noch länger zieht hat man irgendwann einen Strich. Du brauchst nur ein Note 4 neben ein Note 7 zu legen.
      Der horizontal nutzbare Platz eines Oneplus 3 mit 5.5″ ist größer als die 5.7″ des Note 7

      ZUSÄTZLICH fressen die (blöden) Edges zusätzlich noch mal die nutzbare Fläche.
      Sprich die Tastatur wird auch nicht größer obwohl die reinen Zoll Zahlen erst einmal anderes vermuten lassen.
      Nach oben wird natürlich mehr Platz vorhanden sein (das bringt aber nicht zwingend etwas für die Darstellung der Webseiten, Fotos oder der Tastatur)

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      2. Februar 2017 at 09:25

      Okay, ich verstehe dein Anliegen. Kleiner wird die nutzbare Fläche deshalb ja trotzdem nicht, sie verschiebt sich nur im Verhältnis.

    • DerWeise

      2. Februar 2017 at 11:08

      Doch sie wird kleiner. Ideal wäre ein Quadrat 2×2 = 4 (Fläche)
      Jetzt ziehst du das Ding in die Länge und die Fläche wird kleiner
      1×3 = 3
      Oder
      0.5×3.5 = 1.75

      Wenn du es unendlich lang ziehst wird die Fläche unendlich klein…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.