Samsung wird noch eine dritte Tablet-Serie demnächst mit dem Galaxy Tab S starten. Jetzt sind auch die ersten Fotos eines Modells aufgetaucht, die vor allem eine Rückseite zeigen, welche so irgendwie dann doch zu erwarten war. Denn wie der Name schon verrät, wird man mit dieser Serie das Gegenstück zum Galaxy S bald in den Handel bringen. […]

Samsung wird noch eine dritte Tablet-Serie demnächst mit dem Galaxy Tab S starten. Jetzt sind auch die ersten Fotos eines Modells aufgetaucht, die vor allem eine Rückseite zeigen, welche so irgendwie dann doch zu erwarten war.

Denn wie der Name schon verrät, wird man mit dieser Serie das Gegenstück zum Galaxy S bald in den Handel bringen. Daher bekommen diese Tablets auch die Rückseite des Galaxy S5 (bei Amazon), welche ja einen recht eigenen Look besitzt.

Auflösen soll das 10,5″ Modell mit 2560 x 1600 Pixel. Unter der Haube sind ein Exynos 5420 Octa-Core und 3 GB RAM Arbeitsspeicher.

Welchen Sinn es macht neben Galaxy Tab und Galaxy Note noch Galaxy Tab S ins Leben zu rufen, kann ich euch allerdings nicht verraten.

>>> Samsung-Tablets bei Amazon

(Quelle Sammobile via mobiFlip)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.