galaxy tab s

Mit dem Galaxy Tab S hat Samsung jetzt eine neue Serie für die eigenen Tablets eingeführt, die quasi ein Gegenstück zum fast gleichnamigen Smartphone sind. Damit hätte nun auch Samsung klar einen Unterschied von Mitteklasse und Oberklasse bei den eigenen angebotenen Tablets.

Das neue Galaxy Tab S gibt es ab diesem Monat mit Super AMOLED-Displays in der Größe von 8,4″ und 10,5″. Die technischen Daten sind natürlich erstklassig, wie schon die Displayauflösung beider Geräte von 2560 x 1600 Pixel zeigt.

Des Weiteren gibt es unter der Haube einen Exynos 5 mit zwei Quad-Core-Prozessoren, 3 GB RAM Arbeitsspeicher, 16 GB Datenspeicher + microSD-Slot, einen 4.900 mAh (Galaxy Tab 8.4) bzw. 7.900 mAh Akku (Galaxy Tab 10.5), WLAN-ac, Bluetooth 4.0 und so weiter. Beide Geräte gibt es alternativ mit LTE.

Das Samsung GALAXY Tab S ist ab Juli in den Farben „Titanium Bronze“ und „Dazzling White“ erhältlich:

• Samsung GALAXY Tab S 8.4 Wi-Fi – 399 Euro (UVP)
• Samsung GALAXY Tab S 8.4 LTE – 499 Euro (UVP)
• Samsung GALAXY Tab S 10.5 Wi-Fi – 499 Euro (UVP)
• Samsung GALAXY Tab S 10.5 LTE – 599 Euro (UVP)

(Quelle Samsung PM)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.