Samsung Galaxy Watch FE: Für diesen Preis gibt es die neue alte Wear OS-Smartwatch

SAmsung-Galaxy-Watch-FE-Leak-3

Samsung tut Kunden, die sich ein bisschen auskennen, mit der Galaxy Watch FE kein Gefallen.

Samsung plant für 2024 erstmals eine FE-Smartwatch, die neue Galaxy Watch FE ist nur noch wenige Wochen vom Marktstart entfernt. Inzwischen hat sich bestätigt, dass Samsung bei dieser Uhr vorrangig auf Hardware der Galaxy Watch 4 setzt. Zur Erinnerung: 2024 erreichen wir bereits Galaxy Watch 7.

Es ist also ein wenig in die Jahre gekommen, was uns Samsung hier frisch anbietet. Nun ist auch ein Preis für das 40 mm Modell durchgesickert. In einem europäischen Markt ging die Uhr bereits für 219 Euro in den Onlineshop. Das wird ein Preis sein, der auch bei uns so oder so ähnlich ausfällt.

Kurios! Wenn man bedenkt, dass es die Galaxy Watch 6 derzeit in Angeboten für unter 200 Euro gibt, dann ist die neue Galaxy Watch FE kein guter Deal. Sie wird technisch nicht mithalten können. Samsung kann eigentlich nur einen Vorteil bieten und das ist eine gute Update-Garantie, die erst ab diesem Sommer zählt.

Samsung zielt natürlich auf Kunden ab, die sich mit der Materie weniger gut auskennen und die Galaxy Watch FE grundsätzlich nur als neue und günstige Wear OS-Smartwatch wahrnehmen. Preislich will man auch mit Xiaomi mithalten und etwas entgegensetzen, die günstige Wear OS-Uhren anbieten.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!