Samsung HomeSync: Neuer Konkurrent für Apple TV mit Android vorgestellt

Samsung HomeSync

Samsung hat für mich recht überraschend ein Gerät Namens HomeSync auf dem Mobile World Congress vorgestellt, was ein direkter Konkurrent zum Apple TV darstellt, dafür aber natürlich mit Android ausgestattet ist. Bisher ist in den letzten Monaten immer wieder ein mysteriöses Gerät mit der Bezeichnung GT-B9150 aufgetaucht, was eigentlich auf ein Smartphone schließen ließ, sich jetzt aber als Home-Entertainment-Gerät herausstellte. Das Teil ist irgendwie ein Mix aus Google TV, Home-PC und Media-Center für das heimische Wohnzimmer. Ausgestattet ist HomeSync mit einem Dual-Core-Prozessor (Exynos 5), 1GB RAM Arbeitsspeicher, 1TB Festplatte, 8GB Flash-Speicher, WLAN-n, Bluetooth 4.0, Gigabit-Ethernet, optischer Audio-Anschluss, HDMI 1.4, USB 3.0 und Android Jelly Bean.

Viele Worte verliert man zu dem Gerät nicht, offenbar ist es irgendwie so ein Produkt, das einfach nebenbei geschaffen wurde. HomeSync bietet neben den besagten technischen Daten und Android natürlich auch den vollen Zugriff auf alle Inhalte von Google Play, ein richtiger Google TV ist das Teil aber auch nicht. Ab April soll das Teil erhältlich sein, einen Preis nennt man leider derzeit noch nicht.

[youtube k8CCWGfbvWk]

갤럭시팝

[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]

(via Cnet, AllAboutSamsung)