Samsung jetzt größter Handy-Hersteller der Welt, auch in Deutschland die Nummer 1

Samsung Logo

Samsung Logo

Samsung hat nun wohl endgültig die Spitze am weltweiten Handy-Markt übernommen, denn man konnte nun auch endlich Nokia hinter sich lassen. Und Nokia ist hier noch der einzige wirkliche Konkurrent, da andere Hersteller entweder Handys aka. Feature Phones komplett aus ihren Portfolios gestrichen haben oder eben noch nie anboten. Gerade in Schwellenländern sind normale Handys zu sehr günstigen Preisen gefragter als teure Smartphones, auch wenn sich das durch immer mehr fallende Preise auch langsam ändert.

Samsung ist nun also in der Welt auf Platz 1 vor Apple und Nokia, wobei beide Konkurrenten inzwischen schon recht weit entfernt sind und Samsung so schnell nicht mehr einholen dürften.

isuppli_2012-580x121

Auch in Deutschland kann Samsung den Markt beherrschen, hier hat man inzwischen 32 Prozent Marktanteile bei den Smartphones und konnte als einziger Hersteller klar zulegen im Vergleich zum letzten Jahr, wie man auf der Grafik auch eindeutig sieht. Nokia ist zwar noch auf Platz 2, muss aber kräftige Verluste hinnehmen, Apple konnte die Zahlen des Vorjahres halten.

Auf dem deutschen Markt könnte sich ein Wechsel der Positionen hinter den drei großen anbahnen, denn Sony legte zu während HTC verlor und auch LG dürfte dank des Nexus 4 im nächsten Jahr wieder eine größere Rolle spielen. (via, via)

[asa]B009PKNRGA[/asa]