Zum Mobile World Congress wird Samsung neue Innovationen vorstellen, wie der Hersteller heute mit einer Mitteilung an die Presse bekannt gegeben hat. Genauer gesagt am 24. Februar, wie es weiter in der Einladung heißt. Doch was zeigt uns der südkoreanische Marktführer für Handys und Smartphones wirklich? Alle erwarten selbstverständlich natürlich das Samsung Galaxy S5, für […]

Zum Mobile World Congress wird Samsung neue Innovationen vorstellen, wie der Hersteller heute mit einer Mitteilung an die Presse bekannt gegeben hat. Genauer gesagt am 24. Februar, wie es weiter in der Einladung heißt. Doch was zeigt uns der südkoreanische Marktführer für Handys und Smartphones wirklich?

Alle erwarten selbstverständlich natürlich das Samsung Galaxy S5, für welches der Hersteller in der Vergangenheit aber immer eigene Events veranstaltete. Back to the roots? Eigentlich müsste es das neue Flaggschiff-Smartphone werden, zumindest passt es zeitlich perfekt. Gut möglich ist auch, eben weil man ein neues Design auspackt, dass man genau deshalb die Aufmerksamkeit aller will, die zum Mobile World Congress natürlich besonders hoch ist.

Um 20 Uhr wird das Event zum 24. Februar beginnen, einen Livestream gibt es dann natürlich auch wieder. Wir werden euch pünktlich nochmals zuvor daran erinnern.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.