Samsung steigt stärker in das mobile Gaming-Business ein und startet jetzt mit PlayGalaxy Link für Smartphones mit Android und Computern mit Windows. Wir kennen das Prinzip bereits von vergleichbaren Diensten, bei denen ebenfalls das Spiel vom PC aus auf das eigene Smartphone gestreamt wird. Im Grunde wie Stadia von Google oder GeForce Now von Nvidia, […]

Samsung steigt stärker in das mobile Gaming-Business ein und startet jetzt mit PlayGalaxy Link für Smartphones mit Android und Computern mit Windows. Wir kennen das Prinzip bereits von vergleichbaren Diensten, bei denen ebenfalls das Spiel vom PC aus auf das eigene Smartphone gestreamt wird. Im Grunde wie Stadia von Google oder GeForce Now von Nvidia, nur eben nicht mit der Cloud, sondern mit dem heimischen PC.

PlayGalaxy Link lets you stream your PC games on-the-go.  You can always connect to your PC on the same WiFi and on a different network(4G/5G).

Potenzial hat dieses Produkt nur für die, die wirklich einen starken Gaming-PC ihr Eigen nennen. Das zeigen auch die Anforderungen an die Hardware.

Mobile: Note 10 (Other Galaxy series will be available soon)

PC: Intel core i5 or later, DDR4 8G, NVIDIA GTX 1060+ / AMD Radeon RX550+ , Windows 10

Router: 1 Gigabyte bandwidth Router

Wer diese Anforderungen heute schon erfüllt, könnte PlayGalaxy Link jetzt ausprobieren, denn die Plattform ist erst mal nur in den USA und Korea verfügbar. Für Mobilgeräte bietet Samsung auch einen speziellen Controller an, wo wir das Smartphone „einspannen“ können. Spiele wie FIFA dürften damit auch mobil viel Spaß machen.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.