Folge uns

News

Samsung SmartThings kommt nach Deutschland – smarte Steckdosen und mehr

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Samsung Smartthings Steckdose

Samsung bringt weitere Smarthome-Hardware nach Deutschland, das SmartThings-Portfolio wurde jetzt samt Preisgestaltung für den deutschen Markt angekündigt. Ab dem kommenden September werden wir diese Produkte kaufen können, das kündigen die Südkoreaner als Vorgeschmack auf die kommende IFA-Messe an. Zu den Produkten zählen zum Beispiel eine smarte Steckdose, die allerdings satte 45 Euro kostet. Holla die Waldfee.

Mittelpunkt ist der SmartThings Hub V3, der wie ein intelligentes Gehirn die Steuerung des Smart Home übernimmt. Nutzer können den Hub dank Unterstützung der Protokolle ZigBee 3.0, Z-Wave und BLE ganz einfach kabellos mit einer Vielzahl von Geräten verbinden. Die Steuerung erfolgt direkt über die SmartThings App per Smartphone, Tablet, Smart TV oder Family Hub. Außerdem versteht das System Spracheingaben über Bixby, Google Assistant oder Amazon Alexa.

WLAN und Smarthome-Bridge in einem

Mit dem SmartThings Wi-Fi Hub bietet Samsung die gleichen Möglichkeiten zur Smart Home Steuerung, erweitert um eine Wi-Fi Router Funktion. Durch seine so genannte Mesh-Funktionalität ermöglicht er im Zusammenspiel mit weiteren SmartThings Wi-Fi Hubs eine flächendeckende und stabile WLAN-Abdeckung und verbessert durch integrierte KI die Netzwerkqualität.

Samsung Smartthings Hub v3

Es gibt neben den Basisstationen verschiedene Sensoren, wie zum Beispiel einen klassischen Bewegungssensor. Könnte für meinen Geschmack aber alles ruhig eine Ecke günstiger sein. Oder was meint ihr?

SmartThings Hub V3 für 89,99 Euro
SmartThings Wi-Fi/Hub für 139,99 Euro
SmartThings Motion Sensor für 29,99 Euro
SmartThings Multipurpose Sensor für 29,99 Euro
SmartThings Button für 29,99 Euro
SmartThings Outlet für 44,99 Euro
SmartThings Water Leak Sensor für 29,99 Euro

Kennt man alles schon ähnlich von anderen Anbietern, Gigaset zum Beispiel bietet derartige Produkte schon seit vielen Jahren an.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge