Samsung und Google kommen sich erneut ein wenig näher, das verraten einige Entdeckungen in deren Android-Apps.

Call & Message Continuity ist eine Funktion, mit der Samsung diverse Inhalte vom Smartphone auf verbundene nahtlos Geräte weitergibt. Hierzu gehören etwa Tablets oder auch Wearables. Google scheint jetzt eine Verbindung herzustellen, damit die eigene Messages-App die Samsung-spezifische Funktion unterstützt wird. Zumindest verraten das die ersten Textbausteine im Quellcode der Messages-App von Google.

Messages-App von Google soll mit Samsung-Funktionen nutzbar sein

Mit diesem Schritt könnte gut sein, dass Samsung-Nutzer weiterhin ihre geliebten Funktionen nutzen können, selbst wenn sie ihre Standard-App für SMS und RCS auf Google Messages ändern. Eine solche Verbindung gibt es sonst eher selten, meist machen die Hersteller jeweils ihr eigenes Ding. Zuletzt gab es immer wieder Anzeichen für eine engere Zusammenarbeit zwischen Samsung und Google.

Samsung-Funktion im Video:

via 9to5Google

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.