Samsung und Google verteilen weiter ihre Mai 2023 Updates – Pixel Feature Drop steht bevor

Auf Updates Pruefen Head Hero

Updates prüfen: Taste auf Google Pixel.

Bei den beiden führenden Android-OEMs in Sachen Updates läuft es gerade so richtig.

Es läuft bei Google und Samsung, die beiden Unternehmen haben ihre Update-Server auf die höchste Stufe gestellt. Google hat die Sicherheitspatch-Updates für Mai 2023 zwar schon ausgerollt, aber verteilt außerdem noch weitere Systemupdates. Dazu gehören die Google Play-Systemupdates, die ebenfalls bei immer mehr Nutzern ankommen.

Neue Android-Updates bringen 6 Verbesserungen – z.B. einen besseren QR-Code-Scanner

Bei Samsung ist man noch dabei, die Geräte aus allen Preisklassen mit dem Mai 2023-Systemupdate zu beliefern, welches das neuste Sicherheitspatch mitbringt. In den vergangenen Tagen sind immer mehr Geräte hinzukommen. Nach den Topmodellen hat Samsung jüngst sehr viele günstige Mittelklasse-Handys (Galaxy A02s, A42, M31 etc.) aktualisieren können.

Es dauert nicht mehr lang, dann stehen bereits die nächsten Updates vor der Tür. Samsung könnte seine Juni-Updates schon in KW22 ausliefern. Google wird warten und am 5. Juni 2023 den nächsten Update-Rollout beginnen, weil das dann der erste Montag im neuen Monat ist. Spannend: Google bringt dann einen neuen Pixel Feature Drop hervor, das verspricht viele Neuerungen.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!